02.02.2019, 10:57 Uhr

Unfall bei Rohr 32-Jährige aus Schierling verliert auf der A93 ihren Pferdeanhänger

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 1. Februar, gegen 8.15 Uhr, befuhr eine 32-jährige Frau aus Schierling die Autobahn A93 von der Anschlussstelle Abensberg in Richtung Siegenburg. Kurz nach der Auffahrt auf die Autobahn löste sich, aus unbekannten Gründen, ihre abnehmbare Anhängerkupplung vom Fahrzeug.

ROHR Der daran mitgeführte Pferdeanhänger prallte bei voller Fahrt gegen die rechte Leiplanke und schleuderte anschließend zurück auf den linken Fahrstreifen, wo er umgekippt liegen blieb. Der Pferdeanhänger war zum Unfallzeitpunkt leer. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Zur Bergung des Anhängers war der linke Fahrstreifen gesperrt. Zur Absicherung war die Autobahnmeisterei vor Ort. Es entstand ein Schaden von circa 4.000 Euro


0 Kommentare