11.01.2019, 10:34 Uhr

Unfall bei Pemfling Zu schnell unterwegs – Fahranfängerin rutscht auf Schneeglätte in das Auto eines 20-Jährigen

(Foto: Anna Grigorjeva/123rf.com)(Foto: Anna Grigorjeva/123rf.com)

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei Schneeglätte ist die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, 10. Januar, gegen 7.30 Uhr auf der Bundesstraße B22 im Gemeindebereich Pemfling ereignete.

PEMFLING/LANDKREIS CHAM Eine 18-jährige Fahranfängerin aus Treffelstein war mit ihrem VW Polo in Richtung Cham unterwegs und fuhr auf einen vor ihr fahrenden Ford, der von einem 20-jährigen Mann aus Schönthal gesteuert wurde. Es wurde niemand verletzt. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf rund 8.000 Euro.


0 Kommentare