23.10.2018, 10:19 Uhr

Terrassentüre aufgehebelt Zwei Einbrüche halten die Polizei auf Trab – Zeugen werden dringend gesucht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Sowohl in Pentling, als auch in Neutraubling wurde in Häuser eingebrochen. Die Polizeiinspektion Neutraubling bittet in beiden Fällen darum, sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0941/ 93020 zu melden. Ob ein Tatzusammenhang besteht, zwischen dem Einbruch in Pentling und Barbing, wird derzeit geprüft. In der zeitlichen Abfolge könnte es möglich sein.

NEUTRAUBLING Am Montag, 22. Oktober, in der Zeit von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr, gelangte ein unbekannter Täter durch Aufhebeln der Terrassentüre in die Wohnräume eines Reihenhauses im Lilienweg in Barbing. Dort entwendete er diverse Schmuckstücke im Wert von circa 200 Euro. In diesem Zusammenhang wurde von einer Nachbarin eine verdächtige Wahrnehmung gemacht, als sie gegen 10 Uhr, ein Pärchen vor dem Anwesen bemerkte. Dieses Pärchen wird wie folgt beschrieben: Der Mann war circa 25 bis 28 Jahre alt, hatte schwarze kurze Haare und einen Drei-Tage-Bart. Er war schlank und circa 1,70 bis 1,75 Meter groß. Die Frau war circa 25 Jahre alt, hatte schwarze schulterlange Haare und war circa 1,65 Meter groß. Sie hatte schlanke Figur und war mit einer hellen Jacke und einer weißen Baskenmütze bekleidet. Sie führte eine helle Umhängetasche mit.

Ebenfalls am Montag, 22. Oktober, in der Zeit von 13 Uhr bis 16.15 Uhr, hebelte ein Unbekannter die Terrassentür des Einfamilienhauses in der Erlenstraße in Pentling auf und gelangte so in die Wohnräume. Auch hier wurden Schmuckstücke im Wert von circa 500 Euro entwendet.


0 Kommentare