01.10.2018, 16:43 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Auto aufgebrochen – Rucksack und Elektrogerät geklaut

(Foto: belchonock/123RF)(Foto: belchonock/123RF)

Einen Rucksack und ein Elektrogerät erbeutete ein Dieb im Schutz der Dunkelheit, nachdem er in Regensburg einen geparkten VW gewaltsam geöffnet hatte.

REGENSBURG Die Tatzeit für den Autoaufbruch liegt in den Nachtstunden von Sonntag, 30. September, auf Montag, 1. Oktober. In dieser Zeit öffnete der Dieb gewaltsam die Fahrertüre des in der Frauendorferstraße geparkten, schwarzen VW Polo und verursachte dadurch einen Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Der Wert der Beute liegt im dreistelligen Bereich.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0941/ 506-288.


0 Kommentare