23.08.2018, 20:08 Uhr

350 Euro Schaden Dreister Dieb klaut Geldbörse aus der Umkleide eines Bekleidungsgeschäfts

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Dienstag, 21. August, gegen 15.45 Uhr war eine 61-jährige Frau in einem Bekleidungsgeschäft in der Fuhrmannstraße in Cham und legte dort ihren Rucksack mit Inhalt in einer Umkleidekabine ab. In einem unbeaufsichtigten Moment entnahm eine unbekannte Person aus dem Rucksack die Geldbörse mit rund 250 Euro Bargeld, Ausweispapieren und EC-Karten.

CHAM Die Geldbörse wurde am Mittwoch in einem Regal eines Drogeriemarktes in der Rodinger Straße aufgefunden. Es fehlten Bargeld und EC-, beziehungsweise Kreditkarten einer italienischen Bank. Für die Frau, eine italienische Staatsangehörige, entstand ein Schaden von rund 350 Euro.


0 Kommentare