22.08.2018, 14:45 Uhr

Festgenommen 17-Jähriger erntet Gelächter und geht daraufhin mit Küchenmesser auf Passanten los

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 17-jähriger tunesischer Zuwanderer hielt sich am Dienstagabend, 21. August, mit seinem Fahrrad auf dem Perlseeparkplatz beim Friedensengel auf und versuchte eine vorbeilaufende Joggerin anzumachen.

WALDMÜNCHEN Hierbei stürzte der junge Mann über sein Rad, worüber mehrere sich dort aufhaltende Personen lachten. Der Tunesier fuhr dann schimpfend mit seinem Rad davon. Nach circa zehn Minuten kam er wieder zurück und bedrohte einen 19-jährigen mit einem Küchenmesser. Von den anderen Personen konnte der Tunesier soweit beruhigt werden, sodass er freiwillig das Messer weglegte. Der Tunesier wurde von der Polizei festgenommen und wird nun fachärztlich untersucht.


0 Kommentare