03.08.2018, 16:35 Uhr

Unfall auf der B15neu Kontrolle über das Fahrzeug verloren – 48-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Plötzlich einsetzender Starkregen war am Donnerstag, 2. August, um 15.45 Uhr, die Ursache für einen Unfall auf der B15neu zwischen den Anschlussstellen Neufahrn und Schierling-Süd in Fahrtrichtung Saalhaupt.

SCHIERLING Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor ein Pkw-Fahrer (48) aus Kelheim die Kontrolle über sein Fahrzeug. Nachdem der Pkw in die Betonbegrenzung prallte, überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in eine Klinik nach Regensburg verbracht. Die Feuerwehren aus Schierling und Neufahrn waren zur Absicherung vor Ort. Der Gesamtschaden beträgt circa 50.000 Euro.


0 Kommentare