22.07.2018, 14:26 Uhr

Festgenommen Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt

(Foto: pinkbadger/123RF)(Foto: pinkbadger/123RF)

Am Samstag, 21. Juli, konnte eine Anwohnerin in der Kirchfeldallee in Regensburg gegen Mitternacht eine männliche Person dabei beobachten, wie sie sich an einem Fahrrad zu schaffen machte.

REGENSBURG Durch die kurz darauf eintreffende Polizei konnte der 20-jährige Mann beim Verlassen der Tatörtlichkeit festgenommen werden. Ein Fahrrad hatte er zu diesem Zeitpunkt nicht bei sich. Im Anschluss konnte jedoch bei seiner Durchsuchung ein Bolzenschneider aufgefunden werden. Außerdem waren am Schloss des besagten Fahrrades Aufbruchsspuren erkennbar.

Den Täter erwartet nun eine Anzeige wegen eines versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls eines Fahrrades. Die Sachbearbeitung wird durch die Ermittlungsgruppe „Radius“ der PI Regensburg-Süd geführt.


0 Kommentare