23.06.2018, 07:28 Uhr

Unfall bei Obertraubling Fahrradfahrer übersieht Motorrad – 39-Jähriger wird leicht verletzt

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Motorradfahrer kam es am Freitagmorgen, 22. Juni, gegen 6.50 Uhr auf der Bundesstraße B15 bei Obertraubling unmittelbar vor der Kreuzung zur Landshuter Straße.

OBERTRAUBLING Ein 58-jähriger Mann aus dem südlichen Landkreis kam mit seinem Fahrrad aus Richtung Köfering und wechselte kurz vor der Kreuzung auf die Bundesstraße, um sich auf die dortige Linksabbiegespur einzuordnen. Hierbei über sah er einen von hinten kommenden 39-jährigen Motorradfahrer, der sich ebenfalls auf der Abbiegespur einordnen wollte. Um einen Zusammenstoß mit dem Radfahrer zu vermeiden, leitete der Mann mit seiner Suzuki eine Vollbremsung ein und stürzte. Der Motorradfahrer erlitt hierbei leichte Verletzungen und musste in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert werden. Der Fahrradfahrer blieb unverletzt. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro.


0 Kommentare