13.06.2018, 13:06 Uhr

12.000 Euro Schaden Fiat gegen Fiat – 78-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am Dienstag, 12. Juni, gegen 12.08 Uhr, befuhr ein 78-jähriger Mann mit seinem Pkw Fiat die Regensburger Straße in Sünching als er aus ungeklärter Ursache gegen einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellten Fiat stieß.

Aufgrund der Wucht des Anpralls überschlug sich der Pkw des Mannes und blieb anschließend auf dem Dach liegen. Zeugen halfen dem leichtverletzten Senior aus seinem Wagen. Nach einer Erstversorgung durch einen Arzt wurde der Mann in ein Krankenhaus verbracht. Beide beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden an den Pkw beträgt circa 12.000 Euro. Einsatzkräfte der Feuerwehr Sünching regelten während der Unfallaufnahme den Verkehr und banden auslaufende Betriebsstoffe.


0 Kommentare