06.06.2018, 08:23 Uhr

Hoher Sachschaden Zwei Ladendiebe auf frischer Tat ertappt – sie hatten Waren im Wert von 820 Euro im Gepäck

(Foto: anthonycz/123rf.com)(Foto: anthonycz/123rf.com)

Am Dienstag, 5. Juni, wurden gegen 10.30 Uhr in einem Verbrauchermarkt im Regensburger Stadtnorden zwei moldauische Asylbewerber im Alter von 28 und 29 Jahren beim Ladendiebstahl beobachtet. Die beiden packten Spiele für eine Spielkonsole im Gesamtwert von rund 820 Euro in einen mitgeführten Rucksack.

REGENSBURG Nachdem sie die Kasse passiert hatten, ohne die Gegenstände zu bezahlen, wurden sie angehalten und die Polizei verständigt. Nach erfolgter Feststellung ihrer Personalien wurden die beiden wieder entlassen. Sie werden nun wegen Ladendiebstahls angezeigt.


0 Kommentare