05.06.2018, 10:21 Uhr

Unfall in Barbing Radfahrerin übersehen – 79-Jährige wird mittelschwer verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine 21-Jährige wollte am Montag, 4. Juni, 17.30 Uhr, in Barbing mit ihrem Mercedes aus dem Kreisverkehr auf Höhe der Regensburger Straße in die Margarethenstraße einbiegen. Dabei übersah sie eine bevorrechtigte, 79-Jährige Radfahrerin, die ortseinwärts auf dem Radweg unterwegs war.

BARBING Die Seniorin touchierte den vorderen Reifen des Pkws und stürzte. Sie wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.


0 Kommentare