04.06.2018, 15:13 Uhr

Mit kurzer Hose auf dem Bike 17-Jähriger Motorradfahrer kollidiert mit Reh und zieht sich Verletzungen zu

(Foto: gatordawg/123RF)(Foto: gatordawg/123RF)

Sonntagnacht, gegen 22 Uhr, fuhr ein 17-Jähriger mit seinem Motorrad von Prünthal kommend in Richtung Lupburg, als plötzlich ein Reh auf die Straße sprang. Der Fahrer kollidierte mit dem Reh und fiel auf die Straße.

LUPBURG Er zog sich hierbei leichte Verletzungen und Schürfwunden zu, die wohl der nicht angelegten Motorradausrüstung geschuldet sind. Der 17-Jährige wurde in ein Krankenhaus verbracht und dort behandelt. Am Kleinkraftrad entstand ein Schaden von circa 1.000 Euro.


0 Kommentare