03.06.2018, 10:20 Uhr

Kontrolle in Wörth 26-Jähriger saß betrunken am Steuer

(Foto: tom19275/123RF)(Foto: tom19275/123RF)

Am Sonntag, 3 Juni, um 4.50 Uhr wurde in Wörth an der Donau ein 26-jähriger Fahrzeuglenker von Beamten der Polizeiinspektion Wörth einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

WÖRTH AN DER DONAU Der Fahrer war den Beamten schon im Vorfeld aufgrund seiner rasanten Fahrweise aufgefallen. Während der Kontrolle des Fahrzeugführers stellte sich heraus, dass dieser alkoholisiert war. Ein durchgeführter Test ergab, dass der Fahrer den Grenzwert überschritten hatte. Nach einer Blutentnahme im Krankenhaus und der Sicherstellung des Führerscheins, muss der Mann nun mit einer Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen.


0 Kommentare