03.06.2018, 08:56 Uhr

Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen Zwei Verletzte nach Zusammenstoß in der Kreuzung

(Foto: teka77/123RF)(Foto: teka77/123RF)

Am Samstag, 2. Juni, gegen 14 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung der Kreisstraße R21 und der Gemeindeverbindungsstraße von Regendorf in Richtung Edlhausen ein Verkehrsunfall.

REGENSTAUF Ein 37-jähriger Opel-Fahrer befuhr die Kreisstraße R21 in Richtung Autobahnanschlussstelle. An der genannten Kreuzung wollte er bei Grünlicht nach links in Richtung Edlhausen abbiegen, übersah jedoch eine 19-jährige Toyota-Fahrerin, die sich im Gegenverkehr befand und geradeaus die Kreuzung überqueren wollte. In der Kreuzungsmitte kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem die Toyota-Fahrerin und ihr Beifahrer leicht verletzt wurden. Beide kam mit dem Rettungswagen in ein Regensburger Krankenhaus. An den Unfallfahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 8.000 Euro.


0 Kommentare