28.05.2018, 14:31 Uhr

Vandalismus Unbekannter sägt Naturparkschild an

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Ein unbekannter Täter hat an der Staatsstraße kurz vor dem ehemaligen Grenzübergang Neuaigen die beiden Standpfosten am Schild des Naturparks Oberer Bayrischer Wald beschädigt.

ESCHLKAM Dabei wurde einer der Pfosten komplett und der zweite soweit durchgesägt, dass er gerade noch hielt. Somit blieb der Schaden für einige Zeit unbemerkt. Der Schaden beträgt an die 100 Euro.


0 Kommentare