23.05.2018, 09:52 Uhr

Detektiv war aufmerksam Diebe hatten bereits Waren im Wert von 335 Euro eingepackt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Gleich vier Ladendiebe erwischte ein Detektiv am Dienstag, 22. Mai, um 14.30 Uhr in einem Warenhaus in der Donaustaufer Straße in Regensburg.

REGENSBURG Die Asylbewerber aus Osteuropa steckten gemeinschaftlich verschiedene Sachen aus dem Warenbestand in ihre Taschen und wollten ohne Bezahlung das Geschäft verlassen. Bekleidung, Schuhe, Kosmetik sowie Nahrungs- und Genussmittel im Wert von 335 Euro wurden bei ihnen sichergestellt. Die zwei Pärchen im Alter von 25 bis 29 Jahren wurden an die Polizei übergeben, nach den erforderlichen Maßnahmen wurden alle wieder auf freien Fuß gesetzt.


0 Kommentare