23.05.2018, 09:09 Uhr

Mittelschwer verletzt Motorradfahrer gerät auf Rollsplitt ins Rutschen und stürzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstag, 22. Mai, gegen 23 Uhr, ereignete sich auf der Gemeindeverbindungsstraße von Matting nach Oberndorf ein Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer.

PENTLING Der 24-jährige Kradfahrer rutschte nach eigenen Angaben in einem Kurvenbereich auf Rollsplitt weg und stürzte. Unterwegs war er mit einer 125er-Honda. Eine Fremdbeteiligung lag nicht vor. Der junge Mann musste mit mittelschweren Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Schaden am Motorrad beläuft sich auf etwa 500 Euro.


0 Kommentare