10.05.2018, 10:21 Uhr

Ärger vor Disko in der Gesandtenstraße Zeugen für tätlichen Angriff auf Polizeibeamte gesucht

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

In den frühen Morgenstunden des Donnerstags, 10. Mai, sollte im Bereich einer Diskothek in der Gesandtenstraße in Regensburg eine männliche Person in Polizeigewahrsam genommen werden.

REGENSBURG Als diese zum Dienstfahrzeug transportiert wurde, mischte sich ein bis dahin völlig unbeteiligter, 30-jähriger Landkreisbewohner ein und trat mit seinem Fuß unvermittelt gegen eine Polizeibeamtin, die dadurch leicht verletzt wurde. Im weiteren Verlauf konnten bei dem Angreifer, der erheblich alkoholisiert war, zudem Betäubungsmittel festgestellt werden, die sichergestellt wurden. Außerdem wurde der Angreifer ebenfalls in Gewahrsam genommen.

Offenbar wurde der zuvor geschilderte Angriff durch zwei Passantinnen beobachtet – diese, sowie weitere Zeugen oder Personen, welche Hinweise oder verdächtige Wahrnehmungen bezüglich des oben geschilderten Sachverhalts erlangt haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Regensburg-Süd unter der Telefonnummer 0941/ 506-2001 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare