02.05.2018, 15:14 Uhr

Polizei sucht Zeugen Metzgerei und Konditorei werden zum Ziel von Einbrechern

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Im Schutz der Dunkelheit brach ein bislang unbekannter Dieb in ein Geschäftshaus in der Appianistraße in Freystadt ein. Betroffen waren eine Metzgerei, eine Konditorei und ein Getränkemarkt.

NEUMARKT Die Tatzeit liegt nach ersten Erkenntnissen der Ermittler im Tatzeitraum zwischen Montagabend, 30. April, um 20 Uhr und Dienstagmorgen, 1. Mai, um 7 Uhr. Der oder die Täter verschafften sich auf brachiale Weise über das Dach des Gebäudes Zutritt zu den Geschäftsräumen und durchwühlten eine Metzgerei sowie eine Konditorei nach Bargeld und Wertgegenständen. Zudem wurde offensichtlich versucht, in einen Getränkemarkt im Objekt einzudringen. Aus den betroffenen Geschäften fehlen nun Bargeld und Wertgegenstände im Gesamtwert eines vierstelligen Betrages. Darüber hinaus entstand ein Sachschaden in Höhe von über 2.200 Euro.

Die Polizeiinspektion Neumarkt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet dringend um sachdienliche Hinweise. Wem sind in den Nachtstunden Personen oder Fahrzeuge aufgefallen, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten? Selbst vom Beobachter als unwichtig eingestufte Wahrnehmungen können in der Ermittlungsarbeit der Polizei wichtige Informationen darstellen. Daher lieber ein Anruf zu viel, als der entscheidende zu wenig. Mitteilungen werden an die Polizeiinspektion Neumarkt unter der Telefonnummer 09181/ 48850 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.


0 Kommentare