30.04.2018, 09:17 Uhr

Übersehen Unfall im Kreisel – Radfahrer verletzt, 10.000 Euro Schaden am Rad

(Foto: Christa Latta)(Foto: Christa Latta)

Am Sonntag, 29. April, gegen 15.50 Uhr, fuhr ein Pkw-Fahrer auf der Kreisstraße R11 von Hemau kommend in den Kreisverkehr am Ortseingang Beratzhausen ein und übersah einen Rennradfahrer, der sich bereits im Kreisverkehr befand.

BERATZHAUSEN Bei dem Zusammenstoß wurde der Radfahrer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. An seinem hochwertigen Fahrrad entstand ein Schaden in Höhe von rund 10.000 Euro.


0 Kommentare