10.04.2018, 11:42 Uhr

Geschwindigkeitsmessung Mit 94 km/h auf der B16 bei Bad Abbach durch den 70er-Bereich gedonnert

(Foto: Innenministerium)(Foto: Innenministerium)

Im Rahmen der Verkehrssicherheitsaktion 2020 „Bayern mobil – Sicher ans Ziel!“ wurde am Donnerstag, 5. April, in der Zeit von 8.13 bis 12.15 Uhr an der Bundesstraße B16 durch die VPI Landshut eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt.

BAD ABBACH Im vorgenannten Zeitraum wurde ein Durchlauf von 1.928 Fahrzeuge gemessen, davon mussten zwei Fahrzeugführer angezeigt und elf Fahrzeugführer verwarnt werden. Bei einer erlaubten Geschwindigkeit von 70 km/h wurde der schnellste mit 94 km/h gemessen.


0 Kommentare