08.04.2018, 12:33 Uhr

Zu spät gebremst Verkehrsunfall mit 13.000 Euro Schaden – 32-jährige Mutter und ihr kleines Kind verletzt

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am frühen Samstagabend, 7. April, befuhr eine 32-jährige Autofahrerin mit ihrem Kleinkind die Kreisstraße von Barbing in Richtung Friesheim.

BARBING Als auf Höhe des Guggenberger Badesees ein vor ihr fahrender 28-jähriger Mann aus dem Landkreis mit seinem Auto nach rechts abbiegen wollte und abbremste, bemerkte die Frau dies zu spät und fuhr auf das abbremsende Auto auf. Die Frau und ihr Kleinkind wurden in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert. Der Autofahrer blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 13.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.


0 Kommentare