05.03.2018, 15:14 Uhr

Abzocke Taxifahrer geprellt – 40-jähriger Kunde bezahlt Rechnung von 146 Euro nicht

(Foto: madrabothair/123RF)(Foto: madrabothair/123RF)

Mehrmals beschäftigte ein 40-jähriger Mann, wohnhaft in Passau, in der Nacht von Sonntag auf Montag, 4. auf 5. März, die Chamer Polizei. Um 19.30 Uhr erstattete ein Taxifahrer Anzeige. Der Mann ließ sich mit dem Taxi nach Cham befördern.

CHAM Er stieg in der Ludwigstraße aus und kam nicht zurück um seine Schuld in Höhe von 146 Euro zu bezahlen. Gegen 0.30 Uhr erteilte ihm dann eine Polizeistreife Platzverweis vor einem Lokal. Nachdem er sich den ganzen Abend dort aufhielt, nichts bestellte und sich auffällig verhielt, stand er dem der Beendigung des Gastbetriebes vor dem Lokal. Bei einer Kontrolle stellte die Polizei nicht zulässige Tätowierungen an den Händen fest.


0 Kommentare