21.01.2018, 22:54 Uhr

1.000 Euro Schaden Einbrecher versuchten sich an der Eingangstür einer Kfz-Werkstatt

(Foto: stocksnapper/123RF)(Foto: stocksnapper/123RF)

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 19. auf 20. Januar, versuchten bisher unbekannte Täter in eine Kfz-Werkstatt in der Neunburger Straße in Rötz einzudringen.

RÖTZ/LANDKREIS CHAM Der oder die Täter hinterliessen an mehreren Fenstern der Kfz-Werkstatt und der Lagerhalle und an der Eingangstüre Aufbruchspuren. Dem Täter misslang es jedoch, in die Werkstatt zu gelangen. Durch den Versuch, die Eingangstüre und die Fenster aufzuhebeln, entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Es wird gebeten, diesbezüglich verdächtige Wahrnehmungen an die Polizeistation Waldmünchen unter der Telefonnummer 09972/ 00100 mitzuteilen.


0 Kommentare