31.12.2017, 14:15 Uhr

Sachbeschädigung Party eskaliert – Zimmer in einer Asylbewerberunterkunft verwüstet

(Foto: Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 30. auf 31. Dezember, feierten vier eritreische Asylbewerber eine Party in einer Asylbewerberunterkunft in Bad Kötzting. Die Feier war offensichtlich exzessiv, da am Morgen durch die Heimleitung festgestellt wurde, dass im Zimmer sämtliches Mobiliar beschädigt bzw. zerstört wurde.

BAD KÖTZTING/LANDKREIS CHAM Zudem war das Zimmer übersäht mit Glasscherben von Bierflaschen und Erbrochenem. Der Sachschaden liegt nach derzeitigem Ermittlungsstand bei rund 500 Euro. Gegen die vier Männer wird wegen Sachbeschädigung ermittelt.


0 Kommentare