14.12.2017, 13:14 Uhr

Warnung der Polizei Angemeldete Kundgebung wird für Verkehrsbeeinträchtigungen sorgen

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am Samstag, 16. Dezember, kommt es voraussichtlich im Zeitraum von 17 bis 20 Uhr zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Innenstadtbereich von Regensburg.

REGENSBURG Durch eine sich fortbewegende Versammlung ist mit Verkehrsstörungen im Bereich Bismarckplatz, Neupfarrplatz, Maximilianstraße und Emmeramsplatz zu rechnen.

Die Polizeiinspektion Regensburg-Süd bittet Verkehrsteilnehmer, dies in ihren Planungen zu berücksichtigen und den Bereich nach Möglichkeit zu umfahren.


0 Kommentare