08.12.2017, 14:41 Uhr

0,3 Promille Autofahrer erfasst Fußgänger

(Foto: trendobjects/123rf.com)(Foto: trendobjects/123rf.com)

Am Freitag, 8. Dezember, um 11.50 Uhr, bog ein 65-jähriger Rentner in Bad Kötzting mit seinem Pkw Subaru in Bad Kötzting von der Marktstraße nach links in die Ludwigstraße ein. Als sich der Pkw bereits im Abbiegevorgang befand, betrat ein 75-jähriger Fußgänger vom gegenüberliegenden Gehweg kommend, unvermittelt die Ludwigstraße, um diese zu überqueren.

BAD KÖTZTING/LANDKREIS CHAM Vermutlich aufgrund einer Berührung mit dem Pkw stürzte der Fußgänger auf die Fahrbahn. Der Fußgänger wurde verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Ein Alkoholtest beim Pkw-Fahrer ergab einen Wert von über 0,3 Promille, was bei einem Verkehrsunfall eine Blutentnahme zur Folge hat.


0 Kommentare