30.11.2017, 12:44 Uhr

Unfall in Obertraubling 64-Jährige übersieht Rollerfahrer – 48-Jähriger wird schwer verletzt

(Foto: rioblanco/123rf.com)(Foto: rioblanco/123rf.com)

Schwere Verletzungen zog sich ein 48-jähriger Rollerfahrer am Mittwochabend bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw im Bereich der Einmündung Regensburger Straße/Ernst-Frenzel-Straße in Obertraubling zu.

OBERTRAUBLING Eine 64-jährige Pkw-Lenkerin wollte gegen 18 Uhr mit ihrem Mazda von der Ernst-Frenzel-Straße kommend nach links in die Regensburger Straße einbiegen und übersah hierbei den von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Roller, der seinerseits in die Ernst-Frenzel-Straße einfahren wollte. Es kam daraufhin zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Rollerfahrer erlitt hierbei schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt.

Der Vollständigkeit halber: Es entstand an beiden beteiligten Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro.


0 Kommentare