29.11.2017, 10:27 Uhr

Polizei Ausgebremst: Raser darf einen Monat lang kein Auto fahren

(Foto: olivier26/123rf.com)(Foto: olivier26/123rf.com)

Beamte der Polizeiinspektion Roding führten am Dienstag, 28. November, im Zeitraum von 22 bis 23.45 Uhr, auf der Bundesstraße B85 in Höhe Altenkreith in Fahrtrichtung Roding eine Lasergeschwindigkeitsmessung durch.

ALTENKREITH Dabei mussten sechs Fahrzeugführer beanstandet werden, welche die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 Kilometer pro Stunde überschritten hatten. Zwei Fahrzeugführer lagen dabei im Verwarnungsbereich, vier im Anzeigenbereich, wobei zwei Fahrzeugführer mit einem Fahrverbot rechnen müssen. Der „Schnellste“ wurde dabei mit 96 Kilometer pro Stunde gemessen, was 200 Euro Bußgeld, zwei Punkte und einen Monat Fahrverbot zur Folge hat.


0 Kommentare