21.11.2017, 21:25 Uhr

Zeugen gesucht Die Kripo ermittelt zum Einbruch in ein Bürogebäude in Regensburg

(Foto: Polizei)(Foto: Polizei)

Am vergangenen Wochenende suchten Einbrecher ein Bürogebäude in der Bischof-von-Henle-Straße heim. Sie erbeuteten elektronische Geräte im unteren vierstelligen Wert.

REGENSBURG Im Tatzeitraum von Samstag, 18. November, 12 Uhr, bis Montag, 20. November, 7.45 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Bürogebäude in der Bischof-von-Henle-Straße ein. Sie durchwühlten die Räumlichkeiten und brachen verschiedene Behältnisse auf. Nach derzeitigen Ermittlungsstand entwendeten die Unbekannten elektronische Geräte. Bei dem Einbruch verursachten sie einen dreistelligen Sachschaden.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 0941/ 506-2888.


0 Kommentare