31.10.2017, 19:13 Uhr

Niemand verletzt Pferd erschrickt und touchiert Auto – 1.500 Euro Schaden

(Foto:123rf.com)(Foto:123rf.com)

Zu einem Kontakt zwischen einem geführten Pferd und einem entgegenkommenden Pkw kam es am Montag, 30. Oktober, gegen 14 Uhr in Arrach.

ARRACH/LANDKREIS CHAM Das Pferd schreckte, als das Auto vorbeifuhr, und drückte mit dem Hinterteil einige Dellen in die Fahrerseite des Autos. Verletzt wurde niemand, der Schaden am Pkw wurde auf rund 1.500 Euro geschätzt.


0 Kommentare