07.02.2019, 10:03 Uhr

4000 Euro Schaden Alkoholisierte 64-Jährige baut Verkehrsunfall

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass die 64-Jährige alkoholisiert war. (Foto: 123rf.com)Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass die 64-Jährige alkoholisiert war. (Foto: 123rf.com)

Die zugeschneite Winschutzscheibe ihres Wagens hatte sie zudem nur unzureichend vom Schnee befreit.

BAD BIRNBACH Am 6. Februar um 17.10 Uhr befuhr eine 64 Jährige aus dem Gemeindebereich von Bad Birnbach die Prof.-Drexel-Straße in Richtung Brunnader Str. Die völlig zugeschneite Windschutzscheibe ihres VW hatte sie lediglich im Fahrerbereich auf einer Fläche von ca. 40 x 40 cm vom Schnee befreit. Die Sicht war dadurch massiv beeinträchtig. Nach einer leichten Rechtskurve kam sie auf die linke Fahrbahnseite und streifte einen entgegenkommenden Hyundai eines 67-Jährigen aus Hessen.

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass die 64-Jährige alkoholisiert war. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt sowie der Führerschein sichergestellt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 4000 Euro.


0 Kommentare