26.12.2018, 15:27 Uhr

Mittelschwer verletzt 74-jährige Fußgängerin von Auto erfasst

Die 74-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)Die 74-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Eine Fußgängerin stand in Eggenfelden plötzlich auf der Straße, ein Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

EGGENFELDEN Ein 41-jähriger Fahrzeugführer aus dem Gemeindebereich Falkenberg fuhr am 24. Dezember gegen 17.25 Uhr mit seinem Pkw in Eggenfelden auf der Straubinger Straße stadteinwärts.Plötzlich betrat eine 74-jährige Fußgängerin die Fahrbahn und wollte die Straubinger Straße überqueren. Der Pkw-Fahrer versuchte noch sein Fahrzeug abzubremsen, konnte jedoch auf Grund der regennassen Fahrbahn den Pkw nicht mehr anhalten und erfasste die Fußgängerin mit dem linken vorderen Fahrzeugeck. Die Fußgängerin wurde dadurch mittelschwer verletzt und mit dem BRK ins Krankenhaus Eggenfelden eingeliefert. Am Pkw entstand augenscheinlich kein Sachschaden.


0 Kommentare