18.07.2018, 08:24 Uhr

10000 Euro Schaden Kastenwagen samt Anhänger verbrannt


Auf der Parkplatzanlage an der B12 bei Seibersdorf kam es in den frühen Morgenstunden des 18. Juli zum Brand eines Transporters samt Anhänger.

KIRCHORF AM INN Zwei ungarische Staatsbürger waren mit ihrem Kastenwagen samt Anhänger auf der B 12 in Richtung Österreich unterwegs. Am Lkw-Parkplatz in Seibersdorf legten sie eine kurze Pause ein und suchten eine Toilette auf.

Als die beiden zu ihrem Gespann nach wenigen Minuten zurückkehrten, stand der Kastenwagen samt Anhänger lichterloh in Flammen. Derzeit ist von einem technischen Defekt am Zugfahrzeug auszugehen.

Der Schaden beläuft sich auf ca. 10000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.  Zur Brandbekämpfung rückten Kräfte der FFW Seibersdorf, Buch und Kirchdorf am Inn aus.


0 Kommentare