18.06.2018, 13:27 Uhr

Eingesperrt Feuerwehr befreit Zweijährigen aus Auto

Die Feuerwehr Pfarrkirchen konnte das Kind befreien. (Foto: Hannes Lehner)Die Feuerwehr Pfarrkirchen konnte das Kind befreien. (Foto: Hannes Lehner)

Kleinkind sperrt sich in Auto ein – Feuerwehr befreit den zweijährigen Buben.

PFARRKIRCHEN Am Montagmorgen, gegen 8 Uhr, drückte ein Zweijähriger den Verriegelungsknopf eines Fahrzeugs, welches im Bachweg geparkt war, während sich die Mutter außerhalb des Autos befand. Da sich auch der Schlüssel im Fahrzeuginneren befand, schlug die Feuerwehr Pfarrkirchen, bereits vor Eintreffen der ebenfalls alarmierten PI Pfarrkirchen, eine Scheibe ein und konnte so das Fahrzeug öffnen.


0 Kommentare