10.06.2018, 13:32 Uhr

Kontrolle verloren Autofahrer überschlägt sich mit seinem Wagen

Der Autofahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. (Foto: teka77/123rf.com)Der Autofahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. (Foto: teka77/123rf.com)

48-Jähriger überschlug sich zwischen Haberbach und Kelchham mit seinem Mercedes. Dabei hatte er Glück im Unglück.

PFARRKIRCHEN Am 8. Juni fuhr ein 48-Jähriger aus Pfarrkirchen mit seinem Mercedes Benz auf der Staatsstraße 2109 von Baumgarten kommend in Richtung Pfarrkirchen. Zwischen Haberbach und Kelchham verlor der Pfarrkirchner wegen Unachtsamkeit die Kontrolle über seinen Pkw, so dass er nach rechts von der Fahrbahn abkam und sich der Pkw an der angrenzenden Böschung mehrfach überschlug.

Der Fahrer konnte sich leichtverletzt aus dem total beschädigten Pkw befreien und wurde zur Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. Der Schaden am Mercedes dürfte sich auf ca. 2500 Euro belaufen.


0 Kommentare