18.05.2018, 11:24 Uhr

Faustschlag Streit zwischen Vater und Sohn endet im Krankenhaus

Ein 16-Jähriger verletzte seinen Vater mit einem Faustschlag. (Foto: 123rf.com)Ein 16-Jähriger verletzte seinen Vater mit einem Faustschlag. (Foto: 123rf.com)

Am Donnerstag, 17. Mai, gegen 20 Uhr gerieten ein Vater und sein Sohn am Bahnhof Leithen derart in Streit, dass der 16-jährige Sohn aus Verärgerung seinem 43-jährigen Vater einen Faustschlag ins Gesicht verpasste.

BAD BIRNBACH Der Vater musste zur ärztlichen Behandlung stationär in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Jugendliche wurde zwischenzeitlich bei Verwandten untergebracht.


0 Kommentare