10.05.2018, 07:46 Uhr

Zwei Verletzte Bei Überholmanöver Gegenverkehr übersehen

Der Unfall ereignete sich kurz vor dem Ortseingang. (Foto: Hannes Lehner )Der Unfall ereignete sich kurz vor dem Ortseingang. (Foto: Hannes Lehner )

Kurz vor Arnstorf überholte ein 57-Jähriger und übersah dabei das Fahrzeug einer 75-jährigen Autofahrerin.

ARNSTORF Am Mittwoch, 9. Mai, ereignete sich auf der Staatstraße 2115 bei Arnstorf ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 57-jähriger Autofahrer aus dem Gemeindegebiet Aldersbach überholte noch vor dem Ortseingang von Arnstorf einen Traktor und übersah dabei eine entgegenkommende 75-jährige Autofahrerin aus dem Gemeindegebiet Falkenberg.

Dadurch kam es zu einer Kollision im Frontbereich beider Fahrzeuge. Beide Beteiligten wurden leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.000 Euro.


0 Kommentare