03.03.2018, 11:43 Uhr

Kurios Anhänger mit Matratzen und Möbeln gerät in Brand

Bei dem Brand wurde niemand verletzt. (Foto: Ursula Hildebrand)Bei dem Brand wurde niemand verletzt. (Foto: Ursula Hildebrand)

Vermutlich durch eine Zigarette geriet ein Autoanhänger in Brand.

BAD BIRNBACH Am Freitag, 2. März, gegen 12.15 Uhr fuhr ein 28-jähriger Mann aus Rotthalmünster mit seinem BMW und einem Anhänger von Pfarrkirchen Richtung Passau. Kurz nach Brombach bemerkte er Rauch auf seinem Anhänger. Er hielt an und stellte fest, dass seine Ladung auf dem Anhänger mit Matratzen und Möbel brannte.

Mit einem mitgeführten Feuerlöscher begann er den Brand einzudämmen. Zufällig kam ein Rettungswagen des BRK vorbei, deren Besatzung beim Löschen mit einem weiteren Feuerlöscher half. Die verständigten Feuerwehren aus Hirschbach, Anzenkirchen, Reichenberg löschten später vollständig den Anhängerbrand.

Es wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Wie der Brand entstand, konnte nicht geklärt werden. Möglicherweise wurde eine noch glimmende Zigarette aus einem anderen Fahrzeug rausgeworfen.

Ein technischer Defekt am Anhänger konnte ausgeschlossen werden.


0 Kommentare