02.02.2018, 12:11 Uhr

4,5 Promille Zu betrunken für den Gerichtssaal!

Die Polizei wollte einen Mann ins Gericht bringen – doch der hatte zu viel Alkohol getankt. (Foto: monticello/123rf.com)Die Polizei wollte einen Mann ins Gericht bringen – doch der hatte zu viel Alkohol getankt. (Foto: monticello/123rf.com)

Am Donnerstag, 1. Februar, sollte ein 52-Jähriger zum Gerichtstermin nach Eggenfelden vorgeführt werden. Doch der war zu betrunken.

BAD BIRNBACH Die Streife traf den Mann zu Hause an und musste von der Vorführung absehen, da der Mann mit deutlich über 4,5 Promille alkoholisiert war.


0 Kommentare