23.01.2018, 10:41 Uhr

Hinweise erbeten Schneebrocken beschädigt Windschutzscheibe

Durch einen Schneebrocken wurde die Windschutzscheibe eines VW Polo stark beschädigt. (Foto: 123rf.com)Durch einen Schneebrocken wurde die Windschutzscheibe eines VW Polo stark beschädigt. (Foto: 123rf.com)

Die Windschutzscheibe eines VW Polo wurde an einer Brücke von einem Schneebrocken getroffen und stark beschädigt. War es die Wetterlage oder hat jemand absichtlich den Brocken von der Brücke geworfen?

GANGKOFEN Am Montag, 22. Januar, gegen 18 Uhr fuhr eine 24-jährige Massingerin mit ihrem VW Polo auf der B 388 von Dirnaich in Richtung Gangkofen. Bei der Brücke Höhe Unterschmiddorf wurde die Windschutzscheibe von einem Schneebrocken getroffen und stark beschädigt. Andere Fahrzeuge waren nicht in der Nähe.

Aufgrund des Regen-/Tauwetters könnte sich der Schnee von selbst gelöst haben. Da auf der Überführung aber Fußspuren gefunden wurden, kann auch nicht ausgeschlossen werden, dass jemand absichtlich den Schnee auf das Auto geworfen hat. Die Polizei Eggenfelden bittet um Hinweise.


0 Kommentare