17.12.2017, 11:07 Uhr

Ausraster in Diskothek Zwei Frauen werden auf der Tanzfläche einer Diskothek handgreiflich

Die 21-Jährige begab sich selbst in ärztliche Behandlung. (Foto:  Ursula Hildebrand)Die 21-Jährige begab sich selbst in ärztliche Behandlung. (Foto: Ursula Hildebrand)

Im Laufe des Streits wurde eine der Frauen an den Haaren am Boden über die Tanzfläche gezogen.

EGGENFELDEN Am Sonntag, 17. Dezember, kam es gegen 1 Uhr auf der Tanzfläche einer Diskothek in Eggenfelden zu einem Streit zwischen einer 20-Jährigen und einer 21-Jährigen.

Dabei hat die 20-Jährige zunächst die 21-Jährige geschubst und körperlich angegangen. Im Zuge dessen schüttete die 21-Jährige ihr Getränk über die 20-Jährige. Daraufhin wurde die 20-Jährige gegenüber der 21-Jährigen handgreiflich.

Die 20-Jährige riss die 21-Jährige zu Boden und zog diese an den Haaren über die Tanzfläche. Dabei wurde die 21-Jährige auch über mehrere Treppenstufen geschleift, wodurch sie leicht verletzt wurde. Die Geschädigte klagte über Kopfschmerzen sowie über Schmerzen im Bereich des rechten Armes und des rechten Beines.

Die 21-Jährige begab sich selbst in ärztliche Behandlung.


0 Kommentare