17.12.2017, 10:33 Uhr

Einfach abgehauen Autofahrer fährt Stromverteilerkasten und Gartenzaun nieder

Der Schaden liegt im vierstelligen Eurobereich. (Foto: Ursula Hildebrand )Der Schaden liegt im vierstelligen Eurobereich. (Foto: Ursula Hildebrand )

Die Unfallflucht ereignete sich in der Herzog-Ludwig-Straße - die Polizei bittet um Mithilfe.

GANGKOFEN Am Freitag, 15. Dezember, zwischen 12 Uhr und 13 Uhr fuhr ein noch unbekannter Fahrzeugführer in der Herzog-Ludwig-Straße in Gangkofen.

Dabei fuhr der Autofahrer gegen einen Stromverteilerkasten und einen Gartenzaun. Im Anschluss flüchtete der Fahrzeuglenker. Der geschätzte Gesamtschaden der beschädigten Sachen liegt im vierstelligen Eurobereich.

Hinweise aus der Bevölkerung zu einem möglichen Unfallfahrer nimmt die Polizei Eggenfelden unter der 08721/96050 entgegen.


0 Kommentare