17.12.2019, 13:07 Uhr

Baby hatte einen Schutzengel Kleinkind nach Überschlag im Auto nur leicht verletzt!

(Foto: zema-medien.de )(Foto: zema-medien.de )

Pkw streifte Baum und überschlug sich

VILSHOFEN. Am 17. Dezember, gegen 10.10 Uhr, fuhr eine 50-jährige Pkw-Fahrerin aus Vilshofen die Bundesstraße 8 in Fahrtrichtung Pleinting. Auf Höhe Einöd kam sie aus bislang unbekannter Ursache in einer langgezogenen Rechtskurve alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort steifte sie einen Baum und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb anschließend auf dem Dach liegen. Dadurch wurde die 50-Jährige leicht verletzt. Mit im Fahrzeug befand sich ein 5-Monate altes Kleinkind. Dieses wurde ebenfalls leicht verletzt. Das Kleinkind sowie die Fahrerin des Pkw wurden durch das BRK ins Klinikum Deggendorf verbracht. Der Pkw der Vilshofenerin musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 5000 Euro. An der Unfallstelle waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Vilshofen und Pleinting eingesetzt.


0 Kommentare