17.11.2019, 10:42 Uhr

Verkehrsunfall Nächtlicher Frontalzusammenstoß auf der B 85 bei Ruderting

Der BMW der Unfallverursacherin wurde erheblich beschädigt (Foto: Stefan Plöchinger/zema-medien.de)Der BMW der Unfallverursacherin wurde erheblich beschädigt (Foto: Stefan Plöchinger/zema-medien.de)

Frau geriet aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn

RUDERTING Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstag den 16. November gegen 23:45 Uhr auf der B 85. Eine 61-jährige Frau, die in Fahrtrichtung Ruderting unterwegs war, kam aus bisher nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Pkw Audi eines 20-jährigen zusammen, der mit zwei weiteren Personen besetzt war. Dabei wurden alle beteiligten Personen teilweise schwer verletzt und mussten in die Krankenhäuser nach Passau und Freyung eingeliefert werden. Der Sachschaden wird auf insgesamt ca. 32000,- Euro geschätzt.

Auch der Audi des Unfallbeteiligten wurde stark beschädigt (Foto: Stefan Plöchinger/zema-medien.de)

0 Kommentare