03.11.2019, 09:14 Uhr

Verkehrsunfall Drei Personen bei Verkehrsunfall bei Bad Griesbach verletzt

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mußten abgeschleppt werden. (Foto: Helmut Degenhart/zema-medien.de)Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mußten abgeschleppt werden. (Foto: Helmut Degenhart/zema-medien.de)

Frau rutscht auf regennasser Fahrbahn in den Gegenverkehr

BAD GRIESBACH Am Samstag den 02. November gegen 14.15 Uhr war eine 40-jährige Pkw-Lenkerin aus Bad

Griesbach mit ihrem Pkw auf der Kreisstraße PA 73, aus Bad

Griesbach kommend, in Fahrtrichtung Aunham unterwegs. In der Linkskurve vor der Einmündung in die Weinzierler Straße verlor sie auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam ins Schleudern. Sie geriet in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem Pkw eines 20-jährigen aus Bad Griesbach. Insgesamt wurden drei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. An den nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca.

30.000 Euro. Sie mussten durch den Abschleppdienst geborgen werden. Die Absicherung der Unfallstelle und die Säuberung der Fahrbahn wurde durch die Freiwillige Feuerwehr aus Karpfham durchgeführt.


0 Kommentare