08.08.2019, 18:49 Uhr

Verkehrsunfall Drei Autos sind bei ZF aufeinander gefahren und sorgten für langen Stau

Einer der Unfallfahrzeuge war nicht mehr fahrbereit (Foto: Michael Schiermeier/zema-medien.de)Einer der Unfallfahrzeuge war nicht mehr fahrbereit (Foto: Michael Schiermeier/zema-medien.de)

Drei Autos die aufeinander gefahren sind sorgten im Berufsverkehr für langen Stau

PASSAU Am Donnerstag den 08. August kam es im abendlichen Berufsverkehr gegen 16:40 Uhr auf der Donaustraße in Passau auf Höhe der ZF zu einem Unfall. Drei Autos sind dabei aufeinander gefahren. Laut Polizei wurde keiner der Beteiligten verletzt. Durch den Einsatz der Rettungsfahrzeuge und der beschädigten Fahrzeuge bildete sich ein langer Stau, der bis in die Stadtmitte und Richtung Lindau reichte.

Der Stau bildete sich weit bis in die Stadtmitte zuürck (Foto: Michael Schiermeier/zema-medien.de)

0 Kommentare