03.08.2019, 08:12 Uhr

Unfall Auto erfasst Fußgänger in Pocking

Der Fußgänger schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe (Foto: Helmut Degenhart/zema-medien.de)Der Fußgänger schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe (Foto: Helmut Degenhart/zema-medien.de)

In der Nähe des Bahnofs geschah der schwere Unfall

POCKING Am Freitagabend den 02. August gegen 19.30 Uhr hat sich in Pocking im Landkreis Passau ein schwerer Unfall ereignet. Ein Fußgänger ist von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Der Unfall hat sich in der Nähe des Bahnhofs ereignet. Da der Fußgänger schwere Kopfverletzungen erlitten hat und der Unfallhergang noch nicht eindeutig war, wurde ein Gutachter zur Einsatzstelle hinzugezogen.


0 Kommentare