07.07.2019, 05:39 Uhr

Verkehrsunfall PKW nimmt Motorrad die Vorfahrt in Fürstenzell

PKW und Motorrad wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt (Foto: Walter Wisberger/zema-medien.de)PKW und Motorrad wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt (Foto: Walter Wisberger/zema-medien.de)

Ein PKW und Motorrad kollidierten im Kreuzungsbereich bei der dortigen Tankstelle

FÜRSTENZELL Am Samstag den 06. Juli kurz vor 16:00 Uhr ist es in Fürstenzell im Landkreis Passau zu einem Verkehrsunfall gekommen. Auf Höhe der Aral-Tankstelle befuhr eine 45-jährige polnische Autofahrein die Passauer Straße von Fürstenzell in Richtung Passau. Beim Abbiegen nach links, auf den Parkplatz eines Verbrauchermarktes, übersah diese einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Durch den Zusammenstoß erlitt der Motorradfahrer leichte Verletzungen und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 3000 Euro. Die Feuerwehr des Marktes Fürstenzell führte die notwendigen Aufräumarbeiten sowie die Maßnahmen zur erforderlichen Beschilderung an der Unfallstelle durch.


0 Kommentare